Die manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte Therapiemethode, die entstauend und entgiftend auf das Gewebe wirkt.

Die Lymphe ist eine hellgelbe, wässrige Flüssigkeit, die fast überall im Körper in den Lymphgefässen vorhanden ist. Sie dient dem Abtransport von Nähr- und Abfallstoffen von und zu den Zellen. Ausserdem dient sie der Immunabwehr, denn die Lymphflüssigkeit befördert Bakterien und andere Krankheitserreger zu den Lymphknoten, wo diese entsorgt werden.

Vor allem Frauen leiden unter geschwollenen Beinen, die auf ein sogenannt primäres Lymphödem zurückzuführen sind. Darunter versteht man eine angeborene Fehlbildung des Lymphsystems (zu wenige, zu schmale oder zu weite Lymphgefässe), die allerdings meist erst im Erwachsenenalter auftreten.

Jetzt online Termin buchen!
Behandlungsformen

Medizinische Massage

Die Techniken der medizinischen Massage fördern die Durchblutung, entspannen die Muskulatur und wirken schmerzlindernd bis zur…
Behandlungsformen

Klassische Massage

Die bekannte, klassische Massage wirkt bei Muskelverspannungen, Verhärtungen, Kopfschmerzen, Reizdarm oder Erschöpfungssyndromen. Die klassische Massage…
Behandlungsformen

Sportmassage

In der Vorbereitung erhöht die Sportmassage die Effektivität des Trainings indem sie die Durchblutung fördert.…
Behandlungsformen
Fussreflexzonenmassage
Allgemein
Lymphdrainage / Bandagieren
Behandlungsformen
Bindegewebsmassage

Leave a Reply